Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Adventsimpulse 2017

Adventsimpulse 2017773722 web R K B by Uwe Kunze pixelio.de

In diesem Advent laden wir euch liebe Schüler, Lehrer und Mitarbeiter ein, an unseren Adventsimpulsen am Dienstagmorgen teilzunehmen. Diese Impulse finden an folgenden Tagen im Advent im Forum des F-Gebäudes am Weihnachtsbaum statt.

Dienstag, 05.12.2017
Dienstag, 12.12.2017
Dienstag, 19.12.2017

Wir beginnen um 8:10 Uhr mit den adventlichen Texten und Liedern. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und Aufmerksamkeit. Nach den Adventsimpulsen gehen die Lehrer gemeinsam mit den Schülern in die entsprechenden Klassenräume.

Schulpastorale Gruppe

 

Verkauf von Martinsgänsen am Dienstag, den 14.11.2017 in der ersten großen Pause

Trotz feuchter Kälter ziehen Kinderscharen mit leuchtenden Laternen und eben solchen Augen singend durch die Straßen. Sicherlich haben sich schon viele gefragt woher diese Tradition der Martinszüge wohl kommen mag. Oder ob, und wenn ja welche, es noch weitere althergebrachte Bräuche an Sankt Martin gibt.

Weiterlesen: Verkauf von Martinsgänsen am Dienstag, den 14.11.2017 in der ersten großen Pause
 

Aktuelles aus der Baumgruppe

Am Dienstag, den 16.10.2017 hatte die Baumgruppe fachkundige Gäste zu Besuch. Herr Maecker, ehemaliger Leiter einer Baumschule und seine Frau, die ehemalige Lehrerin dieser Schule ist, stehen der Baumschulgruppe Rede und Antwort.

Das Ziel des Tages war es die Bäume zu bestimmen und somit die Namen der Bäume, sowohl auf Deutsch als auch auf Latein, zu benennen. Die Ergebnisse trugen die Schüler in einen Lageplan ein, um diese Informationen zu sichern.

Recht herzlich möchten wir, die Schulpastorale Gruppe, uns bei Herrn und Frau Maecker für ihr tatkräftige Unterstützung bedanken.

Aktuelles aus der Baumgruppe

Aktuelles aus der Baumgruppe

 

15. Pap(p)stadt in den Herbstferien eröffnet

Die diesjährige Pap(p)stadt öffnete ihre Tore in den Herbstferien in der Zeit vom 2. bis zum 6. Oktober 2017.

Bei der Pap(p)stadt handelt es sich um eine Spielstadt, in der die Teilnehmer, Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren, die „Stadt“ mit Leben füllen und verschiedene Berufe ausüben, wie Friseur, Bäcker oder Fahrlehrer. Highlight in diesem Jahr war die große „Mallorca-Party“ am Donnerstag.

Die Pap(p)stadt wird als Kooperation zwischen der Fachschule Sozialpädagogik (Oberstufe) der BBS Papenburg, Hauswirtschaft & Soziales,  und dem Fachdienst Jugend (JUKOM) der Stadt Papenburg durchgeführt.

Unsere Schülerinnen und Schüler waren auch in diesem Jahr wieder mit großem Engagement dabei! 

 

10624880 841925022526692 335677188225486264 n

Pappstadt1

 

Aktuelle Presseartikel:

https://el-news.de/niedersachsen/emsland/papenburg/pabu-los-15-pappstadt-in-papenburg-eroeffnet/ (2.10.2017)

https://www.noz.de/lokales/papenburg/artikel/959959/papenburger-kinder-regieren-die-pap-p-stadt#gallery&64639&11&959959 (2.10.2017)

https://www.noz.de/lokales/papenburg/artikel/956956/papenburger-pap-p-stadt-startet-in-den-herbstferien (26.9.2017)

https://el-news.de/niedersachsen/emsland/papenburg/vorbereitungen-zur-15-spielstadt-pappstadt-in-der-kesselschmiede-haben-begonnen/  (22.9.2017)

 

Lehrkraft (Deutsch als Zweitsprache) gesucht

deutschAn den Berufsbildenden Schulen Papenburg, Hauswirtschaft und Soziales, wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder später eine Lehrkraft (Deutsch als Zweitsprache) gesucht.

 

Grundsätzlich freuen wir uns über Initiativbewerbungen für den Bereich Praxis und Theorie.

Weitere Informationen finden sie hier.

 

Seite 3 von 15

Anmeldung