Slide Background
Hauptgebäude
Slide Background
Persönlichkeit stärken
Slide Background
Menschlichkeit 🤍
Slide Background
Community
Slide Background
Gesünder kochen
Slide Background
Projekte
Slide Background
Ernährung
Slide Background
Ernährung
zurückzurück
weiterweiter

Eltern- und Ausbildersprechtag

Erstellt: 01. November 2023

 

Der diesjährige Eltern- und Ausbildersprechtag findet am Dienstag, 21.11.2023, von 16:00 - 19:00 Uhr in der Hauptstelle der BBS Papenburg, Fahnenweg 31 – 39 (Zufahrt über Stichstraße: „An der Berufsschule“) statt.

 

 

Einführungstage des Sozialtrainings

Erstellt: 07. September 2023

Die Schulsozialarbeit der BBS Papenburg Hauswirtschaft und Soziales führt regelmäßig Sozialtrainings in unterschiedlichen Klassen durch.
In der Berufseinstiegsschule sind am Schuljahresbeginn die jeweils sechsstündigen „Einführungstage“ in den Klassen fest eingeplant. Diese haben ein vertieftes Kennenlernen, Stärkung der Klassengemeinschaft und Vorstellung der Schulsozialarbeit zum Ziel.

Auf Anfrage der Klassenlehrer*innen bietet die Schulsozialarbeit ganzjährig Sozialtrainings oder auch Coolnesstrainings zu gewünschten Themen an. Hierbei wird im Vorgespräch analysiert, was für die Klasse zu welchem Thema wertvoll wäre. Themen können sein: Klassengemeinschaft, Gewalt, Cybermobbing, Konfliktkompetenz, Regeln, Zukunft, Motivation, etc.

Im Sozialtraining haben die Schüler*innen die Möglichkeit über verschiedene aktive Übungen ihre sozialen Kompetenzen auszuweiten, ein gutes Miteinander zu trainieren, sich selbst und gegenseitig besser kennenzulernen und für die Herausforderungen des Schulalltags gestärkt zu werden.

Über die Kombination von Bewegung, Emotionalisierung und theoretischem Input werden Veränderungen im Verhalten, Weiterentwicklungen und Perspektivwechsel angeregt. Die Übungen werden mit den Schüler*innen reflektiert und mit zielgerichteten Themen verknüpft.
Neben der Abwechslung bietet das Sozialtraining einen Mehrwert für die Schüler*innen durch eine andere Form des Erlebens und dem Transfer auf lebenspraktische, alltägliche Themen.

soz3soz1

 

Projektwoche vor den Sommerferien!

Erstellt: 11. Juli 2023

Vom 26. bis 30. Juni fand an der BBS Papenburg – Hauswirtschaft und Soziales eine spannende Projektwoche statt. Die Projektwoche bot den Schüler*innen die Möglichkeit, praktische Erfahrungen zu sammeln und ihre Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen weiterzuentwickeln.
Angeboten wurden unter anderem Workshops zum Thema Nachhaltigkeit, Upcycling, Fotographie, Gitarre, Grundkurs Office, tiergestützte Pädagogik, Back- und Sprachkurse sowie sportliche Aktivitäten wie Inlineskaten, Laufen, Wasserski, der Erwerb der C-Lizenz und viele weitere Möglichkeiten.


Die einwöchige Projektwoche war ein großer Erfolg. Die Schüler*innen konnten ihre praktischen Fähigkeiten erweitern, ihr Wissen vertiefen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Sie haben gelernt, in Teams zu arbeiten, Probleme zu lösen und ihre Kreativität einzusetzen. Die Projektwoche hat nicht nur die Schüler*innen motiviert, sondern auch ihre Begeisterung für ihre jeweiligen Fachbereiche gestärkt. Es war eine bereichernde Erfahrung für alle Beteiligten.
Die Schule plant, die Projektwoche auch in den kommenden Jahren fortzusetzen, um den Schülern regelmäßig solche praxisorientierten Lernmöglichkeiten zu bieten. Die positive Resonanz der Schüler*innen und Lehrkräfte bestätigt die Bedeutung solcher Veranstaltungen für die berufliche Bildung.


Wir möchten uns bei allen Lehrkräften, Betreuern und Schülern für ihr Engagement und ihre harte Arbeit während der Projektwoche bedanken. Diese Woche war ein Beweis für die Leistungsfähigkeit unserer Schüler*innen und die Qualität der Ausbildung an unserer berufsbildenden Schule.

 

Hier einige Eindrücke...

 

Projekt1

 

Projekt2

 

Projek4

 

Projekt5

 

Projekt6

 

Projekt7

 

 

Lossprechung = Freiheit!

Erstellt: 03. Juli 2023

Zu Zeiten, als Auszubildende noch "Lehrgeld" an ihre Ausbilder zahlen mussten, war die Lossprechung das offizielle Ende der Lehrzeit.
Heute erhalten die Azubis ihre Gesellenbriefe und ihre Abschlusszeugnisse im Rahmen einer feierlichen Lossprechung.
Im Bild die Fachverkäuferinnen und Bäcker dieses Jahres. V. l.: Dominika Zelichowska, Annette Wulf, Shakira Kupris, David Gamburg, Miriam Röhr, Marc Schröer, Sarah-Michelle Hanneken, Lehrlingswart Gerrit Schute, Berufsschullehrerin Katrin Hummerich, Obermeister Michael Anneken und Fachverkäuferin Michelle Wessels.
In Anerkennung der guten Leistungen erhielten alle ehemaligen Azubis einen 50€-Gutschein und der Jahrgangsbeste Marc Schröer zusätzlich einen Bildungsgutschein über 500€.

 

lossprechung

 

Ausflug nach Oberhausen

Erstellt: 30. Juni 2023

Im Rahmen der Projektwoche unternahmen die Klassen BEY1-A, BEY2-A, BES1-A sowie BES1-H einen Ausflug nach Oberhausen.

Im 'Gasometer' wurde die Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies" besichtigt. Wir waren begeistert von der Vielfalt der schönen Bilder. Das Besondere in dieser Ausstellung war die Erdkugel im 3. Stock. Diese gab uns das Gefühl sich im Weltall zu befinden. Die Aussichtsplatform bot einen herrlichen Blick über Oberhausen und die angrenzende Region.

Anschließend hatten die Schüler*innen die Gelegenheit, sich im Einkaufszentrum 'Centro' die Zeit in kleinen Gruppen für sich zu nutzen.

 

Auslfug

 

Seite 3 von 42

Aktuelles

 

 

 

 

Monatliche Schulsprechstunde der Berufsberatung

 DINA3 Sprechzeiten SchwarzesBrett BBSHWS

 

 

 

 

Anträge zu den Leistungen des 

Bildungs- und Teilhabepaketes 

des Landkreises Emsland!

 

IServ Schulserver