Hauptgebäude
Persönlichkeit stärken
Menschlichkeit 🤍
Community
Gesünder kochen
Projekte
zurückzurück
weiterweiter
Slider

Glücklich und erleichtert lächeln die frischgebackenen Hauswirtschafter*innen für das Abschlussfoto

Fünf Auszubildende in der Hauswirtschaft legten am 01.07.2020 ihre praktische Abschlussprüfung zur Hauswirtschafterin vor dem Prüfungsausschuss der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in der Berufsbildenden Schule Hauswirtschaft und Soziales in Papenburg ab. Damit endete die dreijährige Ausbildungszeit, in der sie die verschiedenen Arbeitsbereiche einer hauswirtschaftlichen Fachkraft kennen gelernt haben. Foto1 Hasuwirtschafterinnen

Wie vielfältig die Kenntnisse und Fähigkeiten sind, die die Ausbildung zur Hauswirtschafterin umfasst, haben die jungen Fachkräfte bei der Abschlussprüfung unter Beweis gestellt, die sich in zwei Bereiche gliederte. Der erste Teil umfasste eine schriftliche Prüfung in den Bereichen hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen, hauswirtschaftliche Betreuungsleistungen sowie Wirtschafts- und Sozialkunde. Der zweite Teil bestand aus der praktischen Abschlussprüfung. Hier mussten die angehenden Hauswirtschafterinnen zwei komplexe Prüfungsaufgaben planen, durchführen und jeweils in einem Prüfungsgespräch erläutern.
Nach 3-jähriger Ausbildungszeit können die jungen Fachkräfte nun endlich im Berufsleben „durchstarten“ und zeigen, dass sie in ihrer Ausbildung gelernt haben, professionell zu arbeiten.
Im neu erlernten Beruf brauchen sie Organisationstalent, Flexibilität und Kreativität. Ebenso eine große Portion Empathie für Menschen.

Einsatzgebiete für die jungen Fachkräfte sind Privathaushalte, Großhaushalte sowie Betriebe und soziale Einrichtungen mit hauswirtschaftlichen Dienstleistungsangeboten.
Dort können sie z. B. in den Bereichen Verpflegung, Hausreinigung und –pflege sowie Betreuung von Menschen tätig sein.

Auf dem Foto zu sehen sind: von links nach rechts
Neele Winkler, Natalie Lohmeyer, Imke Smidt, Manja Snepel, Jasmin Tjaden.
Nele Gerlitz fehlt auf dem Foto.

IServ Schulserver

iserv

 

 

Aktuelles

Hygieneplan der BBS Papeburg Hauswirtschaft & Soziales

 

 

 Anträge zu den Leistungen des 

Bildungs- und Teilhabepaketes 

des Landkreises Emsland!