Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Neue Kita-Programme auf dem Ökohof Papenburg

Der Soziale Ökohof in Papenburg will sein Angebot für Kindergruppen erweitern.Neben Grundschulklassen fragen auch verstärkt KiTa-Gruppen altersgemäße Programme an.öko5

Dabei unterstützten unsere SchülerInnen der BBS Papenburg (Hauswirtschaft und Soziales) das Projekt unter Anleitung ihrer Lehrerin Stefanie Nehe. Die 50 angehenden Sozialpädagogischen AssistentInnen entwickelten passend zu den Möglichkeiten vor Ort neue Konzeptideen für Kitas. Im Vordergrund steht selbstverständlich das Erlebnis Bauernhof. Tiere und landwirtschaftliche Produkte werden sinnlich erfahrbar und spielerisch entdeckt.

Über einen Zeitraum von fünf Monaten sind 14 Konzeptideen zu vielen Themengebieten des Ökohofs entstanden. Nach einem ausgiebigen Besuch des Hofes haben sich die SchülerInnen in einem Kreativ-Workshop auf selbst gewählte Bereiche spezialisiert. Sie scheuten keine Mühen, um ihre Ideen auszuarbeiten. Eine Schatzsuche, Rollenspiele, Filmproduktionen sowie zahlreiche Mitmach-Aktionen zu den Themen Kartoffeln, Eier, Möhren, Brot, gesunde Ernährung, Hühner und Kaninchen wurden am Dienstag, den 29.5.2018, in der BBS Papenburg (Hauswirtschaft und Soziales) von 8:30-11:30 Uhr präsentiert. Vorstand, Mitarbeiter sowie Ehrenamtliche des Sozialen Ökohofsbewerteten die Konzepte und probierten sie selbst aus. Es wurde gesät, geerntet, geschnippelt, gemahlen, gegessen, gefühlt, gestaltet, gedruckt, gespielt. Alle Programmideen sind passgenau auf die Altersgruppe der Kindergartenkinder zugeschnitten. Außerdem lassen sich alle Konzepte mit dem niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich vernetzen und sind damit „pädagogisch wertvoll“.

Geplant ist außerdem eine langfristige Kooperation der BBS Papenburg (Hauswirtschaft und Soziales) mit dem Sozialen Ökohof: „Die Zusammenarbeit war für beide Seiten fruchtbar. Wenn praktische Ideen in die Tat umgesetzt werden, ist das immer ein besonderes Erfolgserlebnis für die Schülerseite.“ sagt Nehe. Zum anderen profitiert der Ökohof von den fachlichen und kreativen Kompetenzen der SchülerInnen als Experten für die Zielgruppe.

Welche Konzeptideen letztlich für Kindergarten-Gruppen realisiert werden, entscheidet das Ökohof-Team in naher Zukunft.

Link zum Zeitungsartikel: 

https://www.noz.de/lokales/papenburg/artikel/1254611/papenburger-bbs-schueler-setzen-ideen-auf-oekohof-um#gallery&0&0&1254611

öko7öko6

Öko1öko2öko3

öko4

Anmeldung

Aktuelles

Sitzung Schulvorstand:

11.12. um 14:00 Uhr

Adventsimpulse:

03.12., 10.12., 17.12. um 8:10 Uhr